Anmelden

Einloggen

Username
Password *
an mich erinnern

nächste Termine  

   

Kalender  

Letzter Monat Dezember 2022 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1 2 3 4
week 49 5 6 7 8 9 10 11
week 50 12 13 14 15 16 17 18
week 51 19 20 21 22 23 24 25
week 52 26 27 28 29 30 31
   

Bundesdamenkader Poolbillard 1/2015 in Darmstadt

Quelle: http://portal.billardarea.de/cms_magazine/show/3870 [Stand 19.08.15]
Text & Bild: DBU Presse

 

von links: Ina Kaplan, Kristina Grim, Veronika Ivanovskaja, Kristina Schagan, Jasmin Michel, Melanie Süßenguth

Die erste Trainings- und Lehrgangsmaßnahme vom Damen Poolkader fand von 14. -16. August 2015  im Chaplin in Darmstadt statt. Der Kader war mit Ina Kaplan, Kristina Schagan, Veronika Ivanovskaja,  Jasmin Michel, Melanie Süßenguth und Kristina Grim fast vollständig anwesend. Das Training wurde vom Disziplintrainer (Damen) Michael Wahl geleitet. Am Freitagabend um 18 Uhr ging es los,

Weiterlesen: Bundesdamenkader Poolbillard 1/2015 in Darmstadt

Poolbillard Hessenmeisteschaften 2015

Quelle: http://www.hpbv.de/content/view/1815/121/ [Stand 21.7.15]
Text: Dirk Neumann, Landesturnierwart Hessischer Poolbillard Verband

Starke Spiele trotz extremer Hitze bei der diesjährigen Hessenmeisterschaft !

Die diesjährigen Finalspiele der vom Hessischen Pool Billard Verband ausgetragenen Hessenmeisterschaft fanden an zwei Wochenenden, am 27. und 28.06 sowie am 04.07. und 05.07, bei äußerst extremen Temperaturen, erstmalig im Chaplin Bowling & Billard Center in der Marburger Str. 16 in Darmstadt statt.

Am ersten Wochenende, am 27.06.,

Weiterlesen: Poolbillard Hessenmeisteschaften 2015

Relegation um die Landesliga - Freude oder Trauer?

Für dieses Wochenende (11.7.) wurden wieder heiße Temperaturen gemeldet. Uns erwarteten nicht nur die Hitze vor der Haustür, sondern auch hitzige Spiele im Relegationsspiel der 1. Mannschaft um den Aufstieg in die Landesliga. Vier Mannschaften traten an, gespielt wurde im Doppel KO. Der Gewinner von 2 Partien infolge wäre automatisch qualifiziert. Aber auch der zweite Platz würde sicher mit aufsteigen. Mit diesem Wissen startete unsere Erste mit Edy, Günther, Max und Meli um 11 Uhr in Karben ihr erstes Spiel. Der Spielmodus war leicht modifiziert zu den Spieltagen. Es wurden insgesamt nur 7 der 8 Sätze gespielt: Hinrunde 14.1, 8-Ball, 9-Ball und 10-Ball. In der Rückrunde entfiel das zweite 14.1. Die Ausspielziele entsprachen der Landesliga: 14.1. auf 75, 8- und 10-Ball auf 5 und 9-Ball auf 6 Gewinnspiele. Gespielt wurden die Begegnungen parallel auf 4 Tischen. Die Mannschaft, die zuerst 4 Siege erspielt, hatte die Partie gewonnen und die Begegnung konnte abgebrochen werden.

Der erste Gegner hieß Makkabi Frankfurt.

Weiterlesen: Relegation um die Landesliga - Freude oder Trauer?

Hilf' mit, ehrenamtliches Engagement zu fördern!

Hilf' uns Fördermittel zu gewinnen! Dein Einsatz: Online Abstimmen bis 30.6. 12 Uhr!

Im Moment läuft eine Aktion von der ING-DiBa, bei der wir wertvolle Finanzmittel für unseren Verein gewinnen können. Und jeder kann uns mit bis zu 3 Stimmen mithelfen!

Was muss getan werden?
- Nur Eure/Ihre Handynummer angeben und 3 Codes zur Abstimmung per SMS erhalten (es steht unten, dass auch Name angegeben werden muss, ist aber nicht so; haben es schon ausprobiert; SMS Empfang innerhalb der EU kostenfrei)
- Diese Codes können dann auf die teilnehmenden Vereine verteilt werden. Ihr könnt/Sie können auch alle 3 Stimmen einem Verein zuteilen - z. B. uns :-D

Ohne Risiko - Auszug aus den ING-DiBa Teilnahmebedingungen (siehe auch ganz unten):
"Daten der Internetnutzer ([...] Mobilfunknummer) werden lediglich für den Abstimmprozess genutzt und nach Ende gelöscht."

Die kurze Darstellung und die Abstimmung für unseren Verein sind erreichbar unter:
http://verein.ing-diba.de/…/billardsportclub-darmstadt-2013…

Codes erhält man durch eingeben der Mobilfunknummer unter:
https://verein.ing-diba.de/club/vote/start/pk__club/21161

Ein riesen großes Dankeschön, an alle die uns helfen möchten!


----------------------------------------
Hintergrund zur Aktion:
----------------------------------------

Weiterlesen: Hilf' mit, ehrenamtliches Engagement zu fördern!

2-jähriges - Wir sagen "Danke"

Heute hat der Billardsportclub Darmstadt 2013 e.V. sein 2-jähriges. Am 7.6.2013 haben wir uns gegründet und seitdem ist viel passiert.

Wir bedanken uns bei allen, die uns bis hierhin unterstützt haben und es auch weiterhin tun. Herzliches Dankeschön an alle unsere Mitglieder für euer Vertrauen und für eure Engagement, als Sportler und als Menschen. Danke an unsere Spielstätte und alle Beteiligten, die diesen Weg gemeinsam mit uns gestalten. An Michael Wahl, der uns von Anfang an sein Vertrauen schenkt und uns an seiner Erfahrung teilhaben lässt. Ein Dank geht auch an unseren Verband, der uns in unserer Entwicklung super unterstützt. Auch bei allen SpielerInnen und SportlerInnen anderer Vereine, bei allen Freunden und Bekannten, einfach bei allen die uns so gut aufgenommen haben und uns unterstützen, bedanken wir uns sehr!

Wir freuen uns, auf alles was noch kommt.

Tage der offenen Tür 2015

Tag der offenen Tür 2015 - Das war die bundesweite Aktion "Deutschland spielt Billard 2015" bei uns im Chaplin!

Am Wochenende des 2. und 3. Mai öffneten wir interessierten Besuchern unsere Türen und Tische zum Tag der offenen Tür.

Der Samstag verlief eher etwas schleppend. Das Wetter war sonnig, die 98er spielten und die Welt wollte den Tag lieber im Freien verbringen, verständlich :) So konnten wir am Samstag in der Zeit von 11 bis 18 Uhr leider nur 5 Besuchern den Billardsport näher bringen.

Voller Elan starteten wir um 11 Uhr hoffnungsvoll in den Sonntag. Wir waren gespannt und freuten uns, neue neugierige Gäste und Spieler begrüßen zu dürfen. Der Tag war etwas trüber heute, was gut für uns war. Nach und nach kamen immer mehr Interessierte durch unsere Zeitungsanzeige im Lokalwochenblatt "SüWo" auf uns zu. Am Nachmittag waren bereits 10 Tische belegt. Überall tummelten sich Vereinsspieler, um die interessierten Gäste zu betreuen, ihre Fragen zu beantworten, Hiflestellungen zu geben und gemeinsame erste Erfolge am Tisch zu erzielen. Leider am Samstag etwas untergegangen, fand unser vorbereitetes Billardquiz dann aber am Sonntag gute Ressonanz. Besucher und Gäste stellten sich den kniffligen Fragen. Eine gute Möglichkeit, sich ein wenig Grundwissen anzueigenen. Um 16 Uhr beendeten wir den gelungenen Tag.

Wir bedanken uns sehr bei allen Teilnehmern & Gästen, den Mitarbeitern vom Chaplin, allen Helfern in und außerhalb des Vereins und auch wieder besonders bei Rob, unserem Moderator. Wir hoffen, dass es euch Spaß gemacht hat. Gefreut haben wir uns besonders auch über unsere jungen Gäste, die sich sehr talentiert und begeistert am Billardtisch eingerbacht und gelernt haben. Vielleicht sehen wir den einen oder anderen ja wieder.

Für uns war es ein schönes Wochenende im Zeichen „Deutschland spielt Billard“ bei dem wir auch nächstes Jahr wieder mitmachen werden. Mekt euch also schonmal vor: das ertse Maiwochenende 2016!

   
DBU Banner  

HBU / HPBV

 

© BSC Darmstadt 2013 e.V.